Wochenplan erstellen

Buchen Sie nun für Ihre Mitarbeiter alle Dienste, die diese in einer gewöhnlichen Woche leisten. Um schneller voranzukommen können Sie dazu auch die Kopierfunktionen Kopiere Zelle, Kopiere Tag und Einfügen aus dem Bearbeiten-Menü einsetzen.

      Speziell für Apotheken
Für Approbierte ist die Aufgabe HV Apotheker vorgesehen. Um Dienste mit dieser Aufgabe buchen zu können, müssen Approbierte die Fähigkeiten Handverkauf UND Anwesenheitspflicht besitzen (sogenannte Kombiaufgabe).
Die Aufgabe Anwesenheitspflicht dagegen kommt später bei der Bedarfsplanung zur Anwendung und sollte an dieser Stelle noch nicht eingesetzt werden.

Wichtig zu wissen ist dabei, dass der Dienst neu anlegen & buchen Dialog, den Sie im letzten Schritt verwendet haben, zwei Funktionen hat:

  • es wird eine wiederverwendbare Vorlage für Zeitraum und Aufgabe erstellt, die in ratioplan Dienst genannt wird
  • der Dienst wird für den gewählten Mitarbeiter und Tag gebucht. Der farbige Balken im Dienstplan stellt eine Dienstbuchung dar. Zu jeder Dienstbuchung existiert ein Eintrag im Buchungsbereich.

Das Belegen Popupmenu enthält außer dem Eintrag - neuer Dienst - auch alle von Ihnen bereits angelegten Dienste, die für den ausgewählten Mitarbeiter und Tag buchbar sind. Falls also bereits ein passender Dienst existiert, buchen Sie diesen einfach direkt. Rufen Sie den Dienst neu anlegen & buchen Dialog immer nur dann auf, wenn noch kein passender Dienst definiert wurde.

Hinweis: finden Sie einen Dienst, den sie für einen Mitarbeiter buchen wollen, im Belegen Popupmenü nicht, dann prüfen Sie, ob der Mitarbeiter die Fähigkeit besitzt, die Aufgabe zu übernehmen (sehen Sie im Dienstedialog nach, welche Aufgabe Sie dem Dienst zugeordnet haben und prüfen Sie dann im Mitarbeiterdialog, ob diese Aufgabe bei den Fähigkeiten des Mitarbeiters aufgelistet ist)