Über diese Einführung

Sobald Sie und Ihr Team sich an die Dienstplanung mit ratioplan gewöhnt haben, können Sie sich an die fortgeschrittenen Themen Zeitkonto und Bedarfsplanung wagen, welche in den folgenden Abschnitten erläutert werden.

Beachten Sie, dass Sie zur Einrichtung weiterer Funktionen mit einem Benutzer angemeldet sein müssen, der die entsprechenden Rechte besitzt.