Mitarbeiter anlegen

Öffnen Sie den Mitarbeiterdialog durch Klick auf das Mitarbeitersymbol in der Werkzeugleiste (alternativ: Funktion Stammdaten→Mitarbeiter im Menü)

Füllen Sie die Felder Vorname und Name aus. Klicken Sie danach den + Button rechts neben dem Feld Fähigkeiten. Wählen Sie aus den angezeigten Fähigkeiten eine Fähigkeit aus, die der Mitarbeiter beherrscht.

Wiederholen Sie den Vorgang, bis das Textfeld alle Fähigkeiten aufzählt, die der Mitarbeiter beherrscht.

      Speziell für Apotheken
Weisen Sie Approbierten die Fähigkeiten Handverkauf und Anwesenheitspflicht, PTAs die Fähigkeit Handverkauf und PKAs die Fähigkeit Backoffice zu. Damit Vertretungen später erfolgreich organisiert werden können, sollten zudem alle Personen die den Wareneingang beherrschen die Fähigkeit Backkoffice erhalten.

Wählen Sie eine passende Berufsgruppe für den Mitarbeiter aus.
Klicken Sie Speichern, um den neuen Mitarbeiter in die Datenbank zu übernehmen.

Klicken Sie links unterhalb der Mitarbeiterliste den grünen Neu Button, um weitere Mitarbeiter hinzuzufügen. Legen Sie alle Mitarbeiter an, die an diesem Standort regelmäßig oder gelegentlich arbeiten.

Hinweis: die Felder im Bereich Zeitkonten müssen jetzt noch nicht ausgefüllt werden, denn das Anlegen von Zeitkonten wird später in Programmeinrichtung II erklärt